Sieg beim Black Forest Ultra Bike Gravel Track

Kurzer Rückblick:
In den letzten Wochen passierte doch einiges. Ich war zusammen mit Andreas Kleiber beim Raid VTT. Dieses 4-tägige Etappenrennen in Frankreich ist wirklich etwas ganz Besonderes. Wir finishten auf dem 4. Gesamtrang. Das war ein sehr gutes Resultat. 
Im Anschluss erreichte ich ebenfalls einen 4. Rang beim 3-tägigen Alps Bike Festival in La Clusaz. 

Und dann kam der Black Forest Ultra Bike Marathon. Ein Bike-Event direkt vor meiner Haustüre (keine 1000m entfernt!). Als Vorjahressieger beim Gravel Race gelang mir die Titelverteidigung. In einem völlig neuen Rennformat (3 gewertete Stages), musste ich mich gegen einen sehr schnellen Ben Witt durchsetzen, der als Straßenfahrer schon hier und da erfolgreich war. 

Keine 24 Stunden später nutzte ich den Speed Track (ebenfalls ein Rennen beim Ultra Bike) und rundete mit einem 4. Rang ein super Wochenende ab.