Sieg beim Gravel Race in Singen

Im Rahmen des Hegau Bike Marathons fand auf der 49km Strecke parallel zum MTB Race ein Rennen auf dem Gravelrad statt.

Schnell formierte sich eine vierköpfige Ausreisergruppe, in der ich der einzige auf dem Gravelrad war. Meine Mitstreiter waren auf dem MTB und demnach in ihrer eigenen Kategorie. Meine Taktik war aber nicht nur einfach mitfahren, sondern das Tempo gemeinsam hochhalten.

Ich schaffte es irgendwie immer wieder die Lücken nach den Downhills zu schließen. Die Abfahrten waren alles andere als einfach mit den schmalen Reifen und der Starrgabel. Aber genau das war auch in der Ebene ein Vorteil. Es verhalf mir später bei der entscheidenden Attacke und ich konnte noch vor dem ersten Biker das Ziel passieren.